U-Bahnen in den Niederlanden: Die Randstadrail, ein Städteübergreifendes Stadtbahnnetz

Den Haag ist der Parlaments- und Regierungssitz der Niederlande und des Königreichs der Niederlande, sowie die Hauptstadt der Provinz Südholland. König Willen-Alexander lebt in dieser Stadt. Die Stadt ist für seine zahlreichen internationalen Gerichte berühmt. Den Haag ist mit 500.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt der Niederlande. Den internationalen Flughafen Rotterdam The Hague Airport teilt sich Den Haag mit der Nachbarstadt Rotterdam. Ein weiterer Flughafen, ist der Amsterdam Großflughafen Schiphol der nur 50km entfernt liegt. Die meisten internationalen Besucher kommen am Flughafen in Amsterdam an.

Der öffentliche Transport in Den Haag besteht aus Straßenbahnen, Bussen, der Stadtbahn, des Intercitys und Fähren. Die Stadtbahn und viele der Straßenbahnlinien gehören zum Städteübergreifenden Stadtbahnnetz Randstadrail. Dieser Service ermöglicht Fahrten in Den Haag, nach Rotterdam und Zoetermeer. Es gehört auch ein Stadtbusnetz zur Randstadrail. Der Betreiber ist die HTM Personenvervoer NV (HTM), (ehemals: Haagsche Tramweg Maatschappij), ein niederländisches Verkehrsunternehmen.

Geschichte

Die Stadtbahn wurde vorgeschlagen, weil im Jahr 1983 die Bevölkerung und die Anzahl der Jobs rasant anstieg. Dies führte zu hohem Verkehrsaufkommen, und daher wurde ein neues Bahnsystem als die Lösung des Verkehrsproblems angesehen.

Der erste Vorschlag der Randstadrail wurde am 9.Juni 1988 vorgetragen. Dieser enthielt den Bau von Bahnstationen in Ridderkek, Alblassedam und Hendrik-Ido Ambacht in Den Haag führ Fahrten nach Rotterdam. Die niederländischen Verkehrsunternehmen HTM, NS Regional Transport Company, RET und ZWN-Group schlossen sich zur Randstad Rail Stiftung zusammen, um die Stadtbahn bauen zu können.

Die Stadtbahn für Den Haag wurde offiziell am 29. Oktober 2006, mit der Stadtbahnlinie 4 in Betrieb genommen. Die Eröffnungen der restlichen Stadtbahnlinien fanden wie folgt statt: U-Bahnlinie E am 10.September 2006, Stadtbahnlinie 3 am 12.Februar 2007, Stadtbahnlinie 19 am 1.Juli 2010.


Stadtbahnlinien und Stationen

Die Stadtbahn besteht aus 4 Linien: Randstadrail Straßenbahnen 3, 4, 19 und U-Bahnlinie E. Die Stationen wie folgt aufgelistet:

1) Randstadrail Straßenbahnen 3:

Arnold Spoelplein, Mozartlaan, Pisuissestraat, Heliotrooplaan, Hoefbladlaan, Muurbloemweg, Appelstraat, De Savornin Lohmanplein, Azaleaplein, Zonnebloemstraat, Fahrenheitstraat, Goudenregenstraat, Conradkade, Valkenbosplein, Elandstraat, Van Speijkstraat, Browersgracht, HMC Westeinde, Spui, Grote Markt, Centraal Station, Beatrixkwartier, Leidschendam - Voorburg, Laan Van NOI, Opstelterrein RandstadRail, Voorburg‘t Loo, Forepark, Spoorburg over de Vliet, Voorweg Laag, Nedtrain Leidschendam, Stadhuis, Leidschenveen, Seghwaert, Centrum - West, De Leyens, Palenstein, Voorweg Hoog, Leidsewallen, Buytenwegh, Driemanspolder, Meerzicht, Dorp, Delftsewallen

2) Randstadrail Straßenbahnen 4:

De Uithof, Bounwlustlaan, Beresteinlaan, Dedemsvaartweg, De Rade, Leyenburg, Zuidwoldepad, Tienhovenselaan, Monnickendamplein, De la Reyweg, Dierenselaan, HMC Westeinde, Monstersestraat, Grote Markt, Browersgracht, Centraal Station, Spui, Laan van NOI, Beatrixkwartier, Leidschendam - Voorburg, Voorburg‘t Loo, Spoorbrug over de Vliet, Leidschenveen, Forepark, Centrum-West, Voorweg Laag, Palenstein , Stadhuis, Willen Dreeslaan, Seghwaert, Osterheem, Javalaan

3) Randstadrail Straßenbahnen 19:

HMC Antoniushove, Weigelia, Leidsenhage, Oude Meddenweg, Oosteinde, Leidschenveen Centrum, Klaverveld, Station Ypenburg, Lanen , Gruttosingel, Weidevogellaan, Scholekstersingel, Anthony Fokkersingel, Ypenburg Centrum, Brasserskade, Nieuwe Plantage

4) U-Bahnlinie E:

Den Haag Centraal, Voorburg‘t Loo, Laan van NOI, Spoorbrug over de Vliet, Leidschendam - Voorburg, Leidschenveen, Forepark, Pijnacker Centrum, Nootdorp, Berkel Westpolder, Pijnacker Zuid, Rodenrijs, Meijersplein, Wilgenplas, Melanchthonweg, Rotterdam Centraal , Blijdorp, Beurs, Stadhuis, Wilhelminaplein, Leuvehaven, Rijnhaven, Zuidplein, Maashaven, Slinge

Media

RandstadRail Den Haag 090

Flughafenverbindung

Die nächst gelegene Bahnstation zum Rotterdam The Hague Airport ist die U-Bahnstation Blijdorp der Linie E. Um vom Flughafen zur U-Bahnstation zu gelangen, muss man zuerst zur Bushaltestelle Rotterdam Airport laufen, dann in den Bus 33 Richtung Rotterdam Centraal einsteigen, und nach 15min an der Haltestelle Blijdorp aussteigen. Die Fahrzeit beträgt 20min und kostet 2 €.

Der Flughafen Amsterdam Airport Schiphol liegt nahe an zwei U- Bahnstationen, einmal Hauptbahnhof Den Haag Centraal und Hauptbahnhof Rotterdam Centraal, beide Linie E. Um von diesem Flughafen zum Hauptbahnhof Den Haag Centraal zu gelangen, muss man erst zur Station Schiphol laufen, und dort in den Intercity des niederländischen Bahnunternehmens NA in Richtung Dordrecht einsteigen, und nach 15min an der Haltestelle Leiden Centraal aussteigen. Dann in den nächsten Intercity Richtung Den Haag Centraal einsteigen, und nach 10min an der Haltestelle am Hauptbahnhof Den Haag Centraal aussteigen. Die Fahrzeit beträgt 30min und kostet 8.30 €. Um von diesem Flughafen zum Hauptbahnhof Rotterdam Centraal zu gelangen, muss man erst zur Station Schiphol laufen, und dann in den Intercity Direct Richtung Rotterdam Centraal einsteigen, und nach 28min am Hauptbahnhof Rotterdam Centraal aussteigen. Die Fahrzeit beträgt 30min und kostet 12.30 €.

Fahrplan und Taktfahrplan

    - Stadtbahnlinie 3:
  • 1) Der Taktfahrplan sieht folgendermaßen aus:
  • 1.1) Montag bis Freitag tagsüber, und an Samstagen: alle 10min.
  • 1.2) Montag bis Freitag nachts, Samstags an Vormittagen und Sonntags: alle 15min.
  • 2) Öffnungszeiten: Diese Linie wird um 8.00 Uhr an der Station Centrum-West geöffnet, und an der Station Arnold Spoelblein um 1.10 Uhr geschlossen.
    - Stadtbahnlinie 4:
  • 1) Der Taktfahrplan ist der gleiche wie bei Linie 3.
  • 2) Öffnungszeiten: Diese Linie wird um 8.00 Uhr an der Station Javalaan geöffnet, und an der Station De Uithof um 00.58 Uhr geschlossen.
    - Stadtbahnlinie 19:
  • 1) Taktfahrplan: es fahren Bahnen alle 15min.
  • 2) Öffnungszeiten: Diese Linie wird um 7.58 Uhr an der Station Nieuwe Plantage geöffnet, und an der Station HMC Antoniushove um 1.02 Uhr geschlossen.
    - U-Bahnlinie E:
  • 1) Taktfahrplan: es fahren Bahnen alle 15min.
  • 2) Öffnungszeiten: Diese Linie wird um 7.47 Uhr am Hauptbahnhof Den Haag Central geöffnet, und an der Station Slinge um 1.03 Uhr geschlossen.

Preise, Fahrkarten und Zeitkarten

- Fahrkarten: Tageskarte Touristen 13.50 € , Park & Tageskarte 1 Person 5€ , Park & Tageskarte 2, Personen 6€ , Park & Tageskarte 3 Personen 7€ , Park & Tageskarte 4 Personen 8€ , Park & Tageskarte 5 Personen 9€ .

- Zeitkarten: diese sind in folgende Kategorien eingeteilt: Regio Abonnement, Altijd Korting Abonnement und HTM Avonduren Abonnement.

Station Rotterdam Centraal Station Rotterdam Centraal

1) Regio Abonnement: Diese sind in Sterne aufgeteilt, die für Zonen stehen und sich in Preisen sowie Sternenanzahl unterscheiden. Folgend die Details:

    Ein Stern
  • Monatlicher Normaltarif: 49€
  • Jährlicher Normaltarif: 490€
  • Monatstarif ermäßigt: 32€
  • Jahrestarif ermäßigt 320 €
    Zwei Sterne
  • Monatlicher Normaltarif: 79€
  • Jährlicher Normaltarif: 790€
  • Monatstarif ermäßigt: 53€
  • Jahrestarif ermäßigt 530 €
    Drei Sterne
  • Monatlicher Normaltarif: 118€
  • Jährlicher Normaltarif: 1180€
  • Monatstarif ermäßigt: 78€
  • Jahrestarif ermäßigt 780 €
    Vier Sterne
  • Monatlicher Normaltarif: 156€
  • Jährlicher Normaltarif: 1560€
  • Monatstarif ermäßigt: 103€
  • Jahrestarif ermäßigt 1030 €
    Fünf Sterne
  • Monatlicher Normaltarif: 195€
  • Jährlicher Normaltarif: 1950€
  • Monatstarif ermäßigt: 129€
  • Jahrestarif ermäßigt 1290 €
    Sechs Sterne
  • Monatlicher Normaltarif: 235€
  • Jährlicher Normaltarif: 2350€
  • Monatstarif ermäßigt: 155€
  • Jahrestarif ermäßigt 1550 €

2) Altijd Korting Abonnement: Monatlich 17.50 € und jährlich 175 €.

3) HTM Avonduren Abonnement: Monatlich 20 € und jährlich 120 €. - Weitere Fahrkarten/Cards: : HTM Uurnetkaart: 3.50€ , HTM Kinder Dagkaart: 2.50€, HTM 3 Tageskarte 16.50€

Interssante Tatsachen

  • 1) Zwischen den Stationen Grote Markt und Beatrixkwartier befindet sich ein Tunnel in Fischnetz Form. Dieser Tunnel ist aus Holz gefertigt und sehr sehenswert.
  • In Den Haag gibt es auch das Hoftrammm Straßenbahn Restaurant, eine bewegliche Straßenbahn die im inneren zu einem Restaurant umgebaut wurde. Während des Essens kann man von Scheveningen nach Kerkplein, und wieder zurück fahren. Das Straßenbahn Restaurant liegt in Grote Kerk.
  • 3) In der Nähe der Station Voorburg‘t Loo befindet sich eine kleines Geschäft, das nach dem Fahrzeugmodell Sprinter benannt wurde. Dieses Modell war bis 2006 für das Randstadnetz in Betrieb.

Tipps

  • 1) Der Hauptbahnhof Den Haag Centraal ist auch mit internationalen Zügen zB. aus Brüssel oder Antwerp zu erreichen. Man kann den Bahnweg anstatt des Flugwegs wählen, wenn man die Niederlande besuchen will.
  • 2) Die weiteren Internationalen Züge kommen aus Basel, Moskau, Kopenhagen, Köln, Berlin, Prag und Frankfurt, die alle am Hauptbahnhof Den Haag Centraal ankommen.
  • 3) Es ist weiterhin möglich, durch Bahnanschlüsse vom Hauptbahnhof Den Haag Centraal nach Utrecht, Amsterdam, und Groningen zu reisen.

Beförderungsbestimmungen

  • Das Randstadrail Personal kann jederzeit nach Fahrkarte und Ausweis fragen.
  • Jeder Fahrgast 12 Jahre oder älter, kann nach seinem Ausweis gefragt werden.
  • An einigen Bahnstationen und in einigen Bahnen gibt es Überwachungskameras.
  • Rauchen, Essen und Trinken ist nur an einigen Bahnstationen erlaubt. Die meiste Zeit wird man Essen, Getränke, Zigaretten und E-Zigaretten in der Tasche lassen müssen.
  • Wenn die Fahrkarte OV-Chipkaart zur Fahrt genutzt wird, muss diese vor der Fahrt und nach der Fahrt entwertet werden. Es kann auch nach dem Ausweis gefragt werden.
  • Es ist untersagt die Füße auf die Sitzplätze zu legen.
  • Es ist untersagt die Bahn oder den Bahnsteig auf Roller Skates oder in Rollschuhen zu betreten. Diese müssen in Tasche oder in der Hand transportiert werden.
  • Musikhören ist bei allen Musikgeräten nur mit Kopfhörern gestattet.
  • Hunde sind erlaubt und fahren kostenfrei. Sie müssen angeleint sein und sollten nicht auf den Sitzplätzen sitzen. .
  • Einige der Bahnen haben nur genug Platz für 2 Rollstuhlfahrer, oder 2 Kinderwägen wobei Rollstuhlfahrer hier Vorzug haben.
  • Beim Kauf einer Fahrkarte beim Fahrer musst Du beachten, dass er keine Beträge über 50 € akzeptiert, und Du genug Kleingeld mithast .
  • Sitzplätze für ältere Fahrgäste, schwangere Frauen und Behinderte sind extra markiert.
  • Fahrräder sind zur Mitnahme an Wochentagen nach 7.00 Uhr, und an Wochenenden zu jeder Zeit, erlñaubt.
  • In einigen Bahnen gibt es Fahrkartenautomaten an denen man Fahrkarten kaufen kann. Diese akzeptieren nur Münzen zur Bezahlung.

- Kundenservice:

Es gibt drei HTM-Servicepunkte: ÖPV-Serviceshop im Bahnhof Den Haag Centraal, HTM-Serviceshop im Bahnhof Den Haag HS, HTM-Serviceshop an der Bahnstation Zoetermeer Centrum-West .

    Die Telefonnummer um den Kundenservice zu erreichen ist: +31 0900 486436, und zu folgenden Servicezeiten erreichbar:
  • a) Wochentags von 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr.
  • b) Samstags von 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr.
  • c) Sonntags von 9.00 Uhr bis 22.00 Uhr.

- Fundsachen:

Wenn das Bahnpersonal etwas verlorenes oder vergessenes findet, dann kann man via diesem Link nachsehen: https://ilost.co/org/htm-personenvervoer ob das verlorene dabei ist. Falls es dabei sein sollte, einfach anklicken, Daten eingeben und abschicken. Die Fundsache wird per Postweg verschickt und dies kostet 4 €. Internationaler Versand wird teurer. Der verlorene oder vergessene Gegenstand sollte innerhalb von drei Tagen auf der Webseite erscheinen. Wenn dem nicht so ist, dann hat das Bahnpersonal auch nichts gefunden.

The lost object should appear on that website within three days of being lost. Otherwise, the metro staff could not find it.

Zukünftige Erweiterungen:

- Randstad Rail 4: Diese Linie wird 2 neue Stationen erhalten: Lansingerland-Zoetermeer (NS) und Van Tuyllpark. Beide werden im Jahr 2018 eröffnet werden. Die Station Lansingerland-Zoetermeer wird Fahrten zur Station Den Haag-Gouda ermöglichen.

- Randstad Rail 19: Diese Linie wird folgende neue Stationen erhalten: Delft Station (NS), Prinsenhof, Mijnbouwplein, Zuidpoort, TU-Mekelpark, TU-Aula, TU-Kluyverpark, TU-Sport en Cultuur und TU-Technopolis.

- U-Bahnlinie E: Diese Linie wird mehr Fahrzeuge bekommen, um pro Stunde mehr Bahnen zur Verfügung zu haben. Aktuell sind es pro Stunde sechs Bahnen.

Nahegelegene Sehenswürdigkeiten

Die U-Bahnstation Blijdorp der Linie E wird der Ausgangspunkt für die Sehenswürdigkeiten sein. Nachfolgend die Sehenswürdigkeiten und Webbeschreibungen:

1) Binnenhof & Ridderzaal/ Binnenhof und Rittersaal: Die Fahrt dauert 39min und kostet 4.33€. An der U-Bahnstation Blijdorp in die U-Bahn Richtung Hauptbahnhof Den Haag Central einsteigen, und nach 25min an der Haltestelle Voorburg’t Loo (Straßenbahn und U-Bahn) aussteigen. Danach in die Straßenbahn 3 Richtung Den Haag Loosduinen einsteigen, und nach 10min an der Haltestelle Spui aussteigen. Zum Schluss zum Binnenhof laufen, in dessen Hofmitte der Rittersaal liegt.

Vredespaleis/ Friedenspalast: Die Fahrt dauert 1h und kostet 4.71€. An der U-Bahnstation Blijdorp in die U-Bahn Richtung Hauptbahnhof Den Haag Central einsteigen, und nach 30min am Hauptbahnhof aussteigen. Anschließend zur Straßenbahnhaltestelle Centraal Station Benedenl laufen, und in die Straßenbahn 17 Richtung Centrum einsteigen. Nach 5min an der Bus- und Straßenbahn Haltestelle Centrum aussteigen, und in den Bus 24 Richtung Kijkduin einsteigen. Nach 8min an der Bus- und Straßenbahn Haltestelle Vredespaleis aussteigen, und zum Friedenspalast hinlaufen.

3) Grote Kerk/große Kirche des heiligen Jakobus: Die Fahrt dauert 43min und kostet 4.39€. An der U-Bahnstation Blijdorp in die U-Bahn Richtung Hauptbahnhof Den Haag Central einsteigen, und nach 25min an der Straßenbahn-und U-Bahnhaltestelle Voorburg´t Loo aussteigen. Als nächstes in die Straßenahn 3 Richtung Den Haag Loosduinen einsteigen, und nach 10min an der Haltestelle Grote Markt aussteigen. Von hier ist es nur noch ein kleiner Fußweg zur Gossen Kirche des heiligen Jakobus.

4) Das Mauritshuis Museum: Die Fahrt dauert 40min und kostet 4.33€. An der U-Bahnstation Blijdorp in die U-Bahn Richtung Hauptbahnhof Den Haag Central einsteigen, und nach 25min an der Straßenbahn-und U-Bahnhaltestelle Voorburg´t Loo aussteigen. Hier in die Straßenahn 3 Richtung Den Haag Loosduinen einsteigen, und nach 10min an der Haltestelle Spui aussteigen. Von hier ist es nur noch ein kleiner Fußweg zum Mauritshuis Museum, ein von 1633 bis 1644 errichtetes Adelspalais und seit 1822 ein Museum.

5) Scheveningen: Die Fahrt dauert 50min und kostet 4.89€. An der U-Bahnstation Blijdorp in die U-Bahn Richtung Hauptbahnhof Den Haag Central einsteigen, und nach 30min an der Straßenbahn-und U-Bahnhaltestelle Laan van NOI aussteigen. Zur Bus- und Straßenbahnhaltestelle laufen, in den Bus 23 Richtung Kurhausweg einsteigen, und nach 15min aussteigen. Von hier ist es nur noch ein kleiner Fußweg nach Scheveningen, einem geschichtsträchtigen Seekurort mit historischem Kurhaus.

* Verbindungen

Die Stadtbahn besitzt die meisten Anschlüsse zu Straßenbahnen und Bussen. Die verfügbaren Anschlüsse sind folgende:

    1) RandstadRail 3 (Stadtbahnlinie 3):
  • Goudenregenstraat: zur Straßenbahn 12
  • Fahrenheitstraat: zur Straßenbahn 12
  • Conradkade: zur Straßenbahn 11
  • HMC Westeinde: Straßenbahn 2, Stadtbahnlinie 4.
  • Grote Markt: Stadtbahnlinie 4, Straßenbahnen 2 und 6, Stadsbus Bus 25, Busse des Streekbus 50 und 51 und Nachtbus N4
  • Spui: Stadtbahnlinie 4 und Straßenbahnen 2 und 6.
  • Den Haag Central/Hauptbahnhof: Stadtbahnlinien 3 und U-Bahnlinie E, Straßenbahnen 2, 6, 9, 15, 16 und 17, Busse des Streekbus 43, 44, 45, 46, 90 und 444, Bussen des Stadsbus 18, 22, 24 und 28, Nachtbusse N2 und N6 und Busse Qliner 380, 381, 382, 383, 385 und 386
  • Beatrixkwartier: Stadtbahnlinie 4.
  • Laan van NOI: Stadtbahnlinien 4, U-Bahnlinie E, Straßenbahn 2 und Busse des Stadsbus 23 und 28.
  • Voorburg‘t Loo: Stadtbahnlinien 4, U-Bahnlinie E und Straßenbahn 2.
  • Leidschendam - Voorburg: Stadtbahnlinien 4, U-Bahnlinie E, Busse des Streekbus 45 und 46
  • Spoorbrug over de Vliet: Stadtbahnlinien 4 und U-Bahnlinie E
  • Forepark: Stadtbahnlinien 4 und U-Bahnlinie E
  • Leidschenveen: Stadtbahnlinie 19, U-Bahnlinie E, Stadtbahnlinie 4, und Streekbus 30
  • Voorweg Laag: Stadtbahnlinie 4
  • Centrum-West: Stadtbahnlinie 4, Zoro Bus 170, Nachtbus N6, Belbus Busse 565 und 577, Stadsbus Busse 70, 71, 72 und 74, Busse des Streekbus 30, 50, 55, 165, 173 und 177, sowie Bahn 400 des R-Net
  • Stadhuis: Stadtbahnlinie 4
  • Palenstein: Stadtbahnlinie 4 und Streekbus 177
  • Seghwaert: Stadtbahnlinie 4.
    • 2) Randstad Rail 4 (Stadtbahnlinie 4 ):
    • Leyenburg: Straßenbahn 6, Busse des Stadsbus 21, 23 und 26 und Busse des Sreekbus 31, 35, 36 und 37
    • Tienhovenselaan: Straßenbahn 6
    • De la Reyweg: Straßenbahn 2
    • Willem Dreeslaan: Bus 165 des Streekbus
      3) Randstad Rail 19 (Stadtbahnlinie 19):
    • HMC Antoniushove: Straßenbahn 2, 6 und Bus 46.
    • Leidsenhage: Straßenbahn 2, 6 und Bus 46.
    • Station Den Haag Ypenburg: Nachtbus N5 und Bus 30 des Streekbus.
    • Brasserskade: Straßenbahn 1.
      4) U-Bahnlinie E :
    • Nootdorp: Bus 484 Buurtbus.
    • Pijnacker Centrum: Bus 484 Buurtbus und Bus 55 des Streekbus.
    • Pijnacker Zuid: Bus 484 Buurtbus und Bus 174 des Streekbus.
    • Berkel Westpolder: Nachtbus B10 und bus 174 des Streekbus.
    • Rodenrijs: Zoro Bus 170 und Bus 173 des Streekbus.
    • Meijersplein: Bus 33 des Stadsbus.
    • Melanchthonweg: Straßenbahn 25 und Stadsbus 35.
    • Blijdorp: Bus 33 des Stadsbus.
    • Hauptbahnhof Rotterdam Centraal: U-Bahnlinie D, Busse des Stadsbus 33, 38 und 44, Bus 40 des Streekbus, BOB-Busse B1, B2, B3, B4, B5, B7, B8, B9, B10, B11, B16, B17 und B19, Nachtbusse 836, 860 und 890, und Straßenbahnen 4, 7, 8, 12, 20, 21, 23, 24, und 25.
    • Stadhuis: U-Bahnlinie D und Straßenbahnen 21, 23 und 24.
    rotterdam Metro
    Rotterdam
    Rotterdam

Den Haag U-Bahn plan

U-Bahn karte Den Haag voller Auflösung
Auf der Karte sehen voller Auflösung. Manchmal kann es eine Weile dauern zu laden.

Den Haag U-Bahn karte

  • Auch bekannt als: RandstadRail
  • Passagiere/Tag
  • Fahrpreise:
  • 24 Stunden Betrieb: No
  • Klimaanlage: No
  • Spaziergang zwischen den Zügen: No
  • Fahrerlose Züge: No
  • Bahnsteigtür: No
  • $1
  • Den Haag 's Underground offizielle Website

Hilf uns

Falls du siehst, dass diese Info fehlerhaft, nicht komplett oder nicht aktuell ist, oder die Übersetzung nicht richtig ist und du uns helfen willst, diese zu verbessern, so melde dich bei uns unter: .

Kontaktiere uns auch, falls du die Metrostation, die du suchst, nicht finden solltest. Wir werden sie dann so bald wie möglich hinzufügen

Vielen dank!

** CREDITS!!