U-Bahn Nowosibirsk

Das Metrosystem der russischen Stadt Nowosibirsk operiert seit dem Jahr 1986 mit nur eine Linie und 5 Stationen. Zurzeit gibt es 2 Linien, die 15.19km betragen, und 13 Stationen bedienen. Dieses Metrosystem ist das drittgrößte System Russlands in einer Stadt mit 1.4 Millionen Einwohnern. Das ist das erste und einzige U-Bahnsystem in Sibirien. Das war die vierte U-Bahn in Russland und die elfte in der Sowjetunion. Sie ist 62km lang und bedient 4 Linien.

Der Bau dieses Systems wurde von der wirtschaftlichen Krise der 90er Jahren unterbrochen. Erst in jüngster Zeit wurde der Bau fortgesetzt. Die U-Bahn Nowosibirsk ist weit benutzt. Nicht nur ist es sauber und günstig, sondern ist das unterirdische Reisen eine gute Möglichkeit, die niedrigen Temperaturen des sibirischen Klimas zu vermeiden. Es ist kein Zufall, dass das System das drittmeist genutzte System Russlands ist, mit 75 Millionen Passagieren 2011, gleich nach der U-Bahn Moskau- und der U-Bahn Sankt Petersburg. Täglich benutzen 250, 000 Leute das System.

Ein der größten Nachteilen der U-Bahn Nowosibirsk ist die Tatsache, dass sie keine der "Arbeitsschlafbereichen“ der Stadt bedient. Trotzdem ist diese Dientleistung wichtig, damit sie die Stadt mit den Bereichen jenseits des Flusses Ob verbindet.

Die U-Bahn Nowosibirsk wird gekennzeichnat dafür, dass sie den Stil von Dekoration der Sowjetunion und eine Fülle von Anzeigen an den Wänden hat. Die Züge verfügen über Fernsehbildschirme und Radios.

U-Bahn Nowosibirsk Tickets und Tarife

Es gibt einen festgelegten Preis von 19 Rubel, egal wonach man fährt. Wenn Sie Handtaschen mitbringen, ist der Preis 20 Rubel. Die Schüler bezahlen 10 Rubel.


Es gibt eine Monatskarte für unbegrenzte Fahrten, die 850 Rubel kostet. Zudem, gibt es Karten mit 30 und 50 vorgeladene Fahrten.

Es gibt Ermäßigungen bis zu 50% für Bürger, die bestimmte Bedingungen erfüllen.

Kinder bis 7 Jahren fahren gratis

Man darf ein Gepäck mitbringen (außerhalb von Handtaschen), ohne eine zusätzliche Gebühr zu bezahlen, wenn das Gepäck nicht länger als 150cm und nicht höher als 120cm ist.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass man per Handy dank einer Applikation bezahlt, falls das Terminal die kontaktlose Technologie unterstützt.

U-Bahn Nowosibirsk Linien und Stationen

Obwohl die U-Bahn Nowosibirsk am Anfang vielversprechend war, mit 4 Linien und 62km Gleis, der Fall der Sowjetunion und der Mangel an Geldmittel der Sowjetregierung, hinderten den Bau der U-Bahn. Die erste Linie wurde 1986 gebaut. Heute ist die U-Bahn Nowosibirsk nur 16km und bedient 2 Linien und 13 Stationen. Die U-Bahn ist nur bis dem Gewerbgebiet der Stadt begrenzt. Trotzdem, ist die U-Bahn eine attraktive Möglichkeit für die Touristen, indem sie, dank ihr, die Sehenswürdigkeiten besichtigen können, weil die wichtigsten Touristenattraktionen, wie z.B. der Lenin Platz und der Rote Platz, mit der U-Bahn leicht erreichbar sind.

Linie 1 oder Leninskaya Linie

Sie wurde 1986 eröffnet. Die letzte Erweiterung da war im Jahr 1992. Sie ist 10,5km lang und hat 8 Stationen. Sie fährt die Stadt vom Nordwesten nach Südosten und erreicht den Fluss Ob. Stationen:Zayeltsovskaya, Gagarinskaya, Krasny Prospekt, Ploshchad Lenina, Oktyabrskaya, Rechnoy Vokzal, Sportivnaya, Studencheskaya, Ploshchad und Ploshchad Marksa Stanislavskogo.

Linie 2 oder Dzerzhinskaya Linie

Sie wurde 1987 eröffnet. Die letzte Erweiterung war in demselben Jahrzehnt. Sie beträgt 5.4km und bedient 5 Stationen. Stationen: Ploshchad Garina-Mikhaylovskogo, Sibirskaya, Marshala Pokryshkina, Beryozovaya Roshcha, Zolotaya Niva, Dovatora und Volochayevskaya.

U-Bahn Nowosibirsk Karte in Wikipedia

U-Bahn Nowosibirsk

Zukünftige Erweiterungen Karte

Zukünftige Erweiterungen Karte
U-Bahn Nowosibirsk zukünftige Erweiterungen

Stunden und Häufigkeit

Die Öffnungszeiten der U-Bahn Nowosibirsk sind von 6.00 Uhr morgens bis 24.00 Uhr täglich.

Es gibt einen Zug ca. jede 5 Minuten in der Leninskaya Linie und jede 6 Minuten in der Dzerzhinskaya.

Interessante Tatsachen

Falls Sie Alkohol getrunken haben, betreten Sie die U-Bahn nicht. Es gibt Polizei an allen Stationen, die Ihnen den Zugang nicht erlauben werden.

Es gibt Metallsuchgeräte an jeder Station, die freiwillig oder beim Folgen der Anweisung der Polizei oder des Sicherheitpersonals genutzt werden, wenn Sie dazu gefordert sind. Alle Schilder und Plakate sind auf Russisch. Erwarten Sie keine Hilfe auf Englisch.

Keine der Stationen verfügt über Fahrstühlle oder Rollstuhl- Plattformen. Es gibt Rolltreppen nur in 7 von den 13 Stationen. Nur in Zlotaya Niva Station gibt es greifbare Hilfe für die Sehebehinderten. Die erste und die letzte Treppe ist in gelb gekennzeichnet, damit die Sehbehinderten geholfen werden. Bei manchen Treppen gibt es Doppelrampen.

Bei den Stationen mit Rolltreppen, empfehlen wir, dass Sie rechtsseitig stehen, wie in der U-Bahn London.

Dienstleistung zum Flughafen

Die U-Bahn hat keine direkte Verbindung zum Flughafen. Trotzdem, verbinden die 111, 112 Bussen und der 1122 Minibus den Flughafen mit den Hauptbahn- und Hauptbusbahnhöfern. Ihre Häufigkeit ist 30 Minuten.

Bilder

Metro novosibirsk berezevaya rossha
Zaeltsovskaya (metro)

Nowosibirsk U-Bahn plan

U-Bahn karte Nowosibirsk voller Auflösung
Auf der Karte sehen voller Auflösung. Manchmal kann es eine Weile dauern zu laden.

Nowosibirsk U-Bahn karte

Hilf uns

Falls du siehst, dass diese Info fehlerhaft, nicht komplett oder nicht aktuell ist, oder die Übersetzung nicht richtig ist und du uns helfen willst, diese zu verbessern, so melde dich bei uns unter: .

Kontaktiere uns auch, falls du die Metrostation, die du suchst, nicht finden solltest. Wir werden sie dann so bald wie möglich hinzufügen

Vielen dank!

** CREDITS!!