Rouen Metro

Die Metro von Rouen ist für die 382.000 Einwohner der Stadt, die 120 km nordwestlich von Paris im Departement Seine-Maritime in der Haute-Normandie liegt. Die Metro wird täglich von mehr als 60.000 Leuten benutzt. Zum Verkehrsnetzwerk der Stadt gehören außerdem noch die Busse, weshalb das öffentliche Verkehrssystem oft Métrobus genannt wird.

Die Gesamtlänge des Netzwerkes beträgt 18,2 km, wovon sich 2,3 km im Untergrund befinden, das sind 5 der 31 Stationen. Die öffentlichen Verkehrsmittel stehen unter der Leitung vom HRTC (Transports en Commun de l’Agglomération Rouennaisea), zusammen mit der Métrople, Blic Organisatrice Sutorité du Réseau. Gemeinsam verwalten und verbessern sie das Verkehrsnetzwerk, die Züge und die Fahrpreise.

Linien und Stationen

Das öffentliche Verkehrssystem von Rouen besteht aus dem Untergrundabschnitt mit 2 U-Bahnlinien, 3 TEOR Buslinien, 25 Stadtbussen und 38 Intercity Veolia Transport Normandie Linien (VTNI) für die Vorstädte.

Die Metro besteht momentan aus einer Linie, die sich allerdings an den Haltestellen Saint-Sever und Avenue de Caen in zwei Linien aufteilt.

Technopôle Linie

Die Technopôle Linie fährt vom Rouen Boulingrin Hauptbahnhof nach Technopôle Saint-Etienne-du-Rouvray, über Sotteville-lès-Rouen. Die Linie ist 9,8 km lang und hat 13 Haltestellen: Boulingrin, Beauvoisine, Gare-Rue Verte, Palais de Justice, Théâtre des Arts, Joffre-Mutualité, Saint-Sever, Europe, Honoré de Balzac, Voltaire, Garibaldi, Hôtel de Ville de Sotteville, 14-Juillet, Jean Zay, Toit Familial, Champ de Courses, Ernest Renan, Le Parc, Maryse Bastié, Technopôle.

George Braque Linie

Die George Braque Linie fährt von Boulingrin nach Georges Braque in Le Grand-Quevilly, über Petit-Quevilly. Sie ist 8,4 km lang und hat 11 Haltestellen: Boulingrin, Beauvoisine, Gare-Rue Verte, Palais de Justice, Théâtre des Arts, Joffre-Mutualité, Saint-Sever, Avenue de Caen, Jean Jaurès, François Truffaut, Place du 8-Mai, Saint-Julien, Charles de Gaulle, Provinces, J.F. Kennedy, Léon Blum, Paul Cézanne, Georges Braque.

Bevor sich die Linie in Boulingrin aufteilt, fährt sie unterirdisch bis zum Théâtre des Arts. Von da aus fährt sie erhöht weiter über die Seine, um danach wieder unterirdisch weiter zu fahren bis Joffre-Mutualité. Mit Ausnahme von 2 kurzen Anschnitten fährt die Metro also als ganz normale Straßenbahn durch die Stadt.

Betriebszeiten und Frequenz

Die erste Bahn der Metro von Rouen fährt 4:30 Uhr morgens los in Richtung Norden und die letzte 23:00 Uhr Richtung Süden.

Unter der Woche fährt eine Bahn der Metro zwischen 7 Uhr und 9 Uhr alle 3 Minuten, ansonsten alle 4 Minuten wenn weniger los ist. In den Vororten fahren die Züge zur Hauptverkehrszeit alle 6 Minuten, ansonsten alle 8 Minuten. Samstags fahren die Bahnen alle 6 Minuten bis 11 Uhr, dann bis 19 Uhr alle 3 Minuten. In den Vororten alle 12 Minuten bis 11 Uhr, dann alle 6 Minuten bis 19 Uhr. Sonntags fahren sie alle 10 Minuten im Stadtzentrum und alle 20 Minuten in den Vororten.

Fahrkarten und Pässe

Normalerweise sind die Tickets entweder Karten mit Magnetstreifen, oder wiederaufladbare Astuce Karten. Wiederaufladbare Karten können für viele verschiedene Fahrkartentypen genutzt werden. Sie müssen bei jeder Fahrt mit einer Bahn oder einem Bus an einem Kartenlesegerät validiert werden.

Diese Art von kontaktloser Karte soll bald in allen öffentlichen Verkehrsmitteln der Normandie genutzt werden. Um die Astuce Karte zu erhalten, muss man ein Einwohner von Rouen sein und eine Anmeldeprozedur absolvieren. Für Besucher ist es also das Beste, sich einfach normale Fahrkarten zu kaufen.

  • Einzelfahrt: 1 Stunde lang gültig in Metros und Bussen: 1,60 €
  • 10-Fahrten Karte: 10 Fahrten: 13,50 €
  • JEUNE Ticket: 10 Fahrten für Leute unter 26 Jahren, der Ausweis wird benötigt: 8,30 €
  • "DECOUVERTE 24 heures" Ticket: Tageskarte für 24 Stunden: 4,80 €
  • €
  • "GROUPE“ Ticket: Gruppenkarte für 10 Personen, gültig von Montag bis Freitag von 8:30
  • Uhr bis 16:30 Uhr und nach 19:00 Uhr (unbegrenzt am Wochenende und an Feiertagen): 5 €
  • "In’Cité“ Ticket: Parkschein für das Autohaus in Mont Riboudet Kindarena: 3,60 €

Verbindung zum Flughafen Rouen Vallée de Seine

Die Buslinie 13 des HRCT Netzwerkes verbindet die Innenstadt mit dem Flughafen von Rouen. Die Haltestelle ist 500 Meter vom Terminal entfernt. Eine Fahrkarte kostet 1,60 € und die Fahrt dauert etwa 15 Minuten. Der Flughafen ist 15 Minuten von Rouen und 30 von Evreux, Dieppe und Amiens entfernt. Von Paris aus braucht man eine Stunde zum Flughafen, wenn man die Autobahnen A13 und A14 nimmt.

Media

Rouen U-Bahn karte

  • Auch bekannt als: Métro
  • Passagiere/Tag 60000
  • Fahrpreise: 1,6€
  • 24 Stunden Betrieb: No
  • Klimaanlage: No
  • Spaziergang zwischen den Zügen: No
  • Fahrerlose Züge: No
  • Bahnsteigtür: No
  • 1.40 EURO
  • Rouen 's Underground offizielle Website
facebook twitter

Rouen U-Bahn plan

U-Bahn karte Rouen voller Auflösung
Auf der Karte sehen voller Auflösung. Manchmal kann es eine Weile dauern zu laden.

Karte zum Download.

Hilf uns

Falls du siehst, dass diese Info fehlerhaft, nicht komplett oder nicht aktuell ist, oder die Übersetzung nicht richtig ist und du uns helfen willst, diese zu verbessern, so melde dich bei uns unter: .

Kontaktiere uns auch, falls du die Metrostation, die du suchst, nicht finden solltest. Wir werden sie dann so bald wie möglich hinzufügen

Vielen dank!